Feuchte Wände führen zu hohen Heizkosten, aber auch zu gesundheitlichen Schäden, die nicht zu unterschätzen sind: Atemwegserkrankungen, Allergien, Unbehaglichkeiten usw. Lassen Sie es nicht so weit kommen!